Physiotherapie-Malanowski

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Physiotherapie Beate Malanowski

Ab 01.10.2012 ist die Geschäftswelt Oranienburgs um ein kleines Unternehmen reicher: Die erfolgreiche und staatlich anerkannte Physiotherapeutin Beate Malanowksi hat im Kopfbau der Bernauer Straße 13 ihre eigene physiotherapeutische Praxis eröffnet. Ist es Berufung, Herzensangelegenheit oder Mut zum Risiko? Sicher von jedem etwas. Seit 31 Jahren in Hennigsdorf, Berlin und Oranienburg erfolgreich tätig, war und ist ihr Motto: Die Patienten ganzheitlich zu therapieren, neben medizinischen und physischen auch persönliche  Aspekte zu berücksichtigen, abgestimmt mit den überweisenden Ärzten. Künftige Patienten werden es erfahren: Wer bereits mit schmerzhaft  spürbaren körperlichen Beschwerden zu ihr in die Praxis kommt, dem hat sie meist schon nach der ersten Behandlung einen Teil ihrer Probleme genommen. Mit ihren umfassenden Erfahrungen wird sie die Schmerzen ihrer Patienten lindern, den Bewegungsapparat trainieren und letztlich die Tiefenentspannung fördern.
Die Lage der Praxis ist mit Bedacht gewählt:
Neben der Schloßbrücke, mit (fast) unbegrenzten Parkmöglichkeiten vor der Tür (Fischerparkplatz), Fahrstuhl im Hause, alles rollstuhlgeeignet, 2 Behandlungsräumen, 1 Gymnastikraum und Aussicht aufs Schloß gratis, ist erforderlichenfalls sogar die Option auf einen zweiten Arbeitsplatz gegeben.
Auch künftig wird Beate Malanowski nicht müde werden zu betonen, daß die Grundlage einer erfolgreichen Behandlung die individuelle Betreuung ihrer Patienten mit entsprechend qualifizierter und spezialisierter Therapie ist.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü